EIN KLASSIKER ERSTRAHLT IN NEUEM GLANZ

Es lebe die Streichholzschachtel!

News Beitragsbild Cadoro von CREATEAM PROMOTION

Die Streichholzschachtel.

Dank vielfältiger Gestaltungsoptionen hat sich der Klassiker von der Einheitsware zum begehrten Kult- und Sammelobjekt gemausert. Und in Sachen Markenpflege bietet der kleine Sympathie- und Image-Träger Erstaunliches.

Ob in Ladengeschäften, Restaurants, Cafés, Hotels, auf Messen und Events – die handlichen Schachteln werden zu den verschiedensten Gelegenheiten als Visitenkarte mit Mehrnutzen eingesetzt. Die Botschaft bzw. der gute Name gelangt ohne Umwege zum Empfänger und garantiert auf diese Weise einen hohen Erinnerungswert.

Der Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt. Spezialkartonagen wie zum Beispiel Struktur- oder Mattkarton sind ebenso erhältlich, wie Materialien in Hochglanzoptik. Neben dem klassischen Vierfarbdruck stehen auch alle Druckfarben der PANTONE-Skala zur Verfügung, und mit Gold- und Silberdruck, Blind- und Heißfolienprägung sowie partieller Spotlackierung lassen sich edle, elegante und auch auffällige Akzente setzen.

Die peppig bunten Klassiker fallen auf und trumpfen als individuelle Sympathieträger. Denn kein Mensch wirft Zündhölzer weg.

Zu den individuellen Zündhölzern